Produktiver Tag wie jeder Tag. Schaffensprozess

SEAK Claus Winkler: Ein blaues a rein gemacht.

SEAK Claus Winkler: Ein blaues a rein gemacht.

SEAK Claus Winkler: Ein „e“ und ein „S“ reingemacht. Mal gucken wie es weitergeht.

SEAK Claus Winkler: Ein „e“ und ein „S“ reingemacht. Mal gucken wie es weitergeht.

SEAK Claus Winkler: Ein weiteres S reingesprüht. Mir ist auf die Schnelle nichts anderes eingefallen.

SEAK Claus Winkler: Ein weiteres S reingesprüht. Mir ist auf die Schnelle nichts anderes eingefallen.

SEAK Claus Winkler: überall „a“’s.

SEAK Claus Winkler: überall „a“’s.

SEAK Claus Winkler: ein a

SEAK Claus Winkler: ein a

SEAK Claus Winkler: Nornes Decide. Thank you Odin

SEAK Claus Winkler: Nornes Decide. Thank you Odin

SEAK Claus Winkler: Ein dickes graues viereckiges a . Mal gucken wie Ich das entwickele. Das grünen Skizzen Hafte sperrige Ding dadrunter ist ein SEAK Schriftzug mit einem K wo der K Balken rechts unter geht.

SEAK Claus Winkler: Ein dickes graues viereckiges a . Mal gucken wie Ich das entwickele. Das grünen Skizzen Hafte sperrige Ding dadrunter ist ein SEAK Schriftzug mit einem K wo der K Balken rechts unter geht.

SEAK Claus Winkler: So einen auf verzockt verwackelt labrig nachlässig zu malen hat auch seinen Reiz. Gibt später im Bild interessante Stimmungen, Charakter.

SEAK Claus Winkler: So einen auf verzockt verwackelt labrig nachlässig zu malen hat auch seinen Reiz. Gibt später im Bild interessante Stimmungen, Charakter.

SEAK Claus Winkler: Kleines „a“. Ich eben nur ein paar gelb graue Antennen an die a Kugel dran gemacht.

SEAK Claus Winkler: Kleines „a“. Ich eben nur ein paar gelb graue Antennen an die a Kugel dran gemacht.

SEAK Claus Winkler: SEAK Claus Winkler: Bin selber überrascht wie gut das wirkt mit den dicken runden aufgeblasen/ puffigen/ 3D/ kindlich einfachen Buchstaben im Vordergrund. Immer weiter dem Prozess vertrauen. Die Papier
Arbeiten male ich seit 2011 von 2 Seiten. Stetiges Wachstum. Rotation prozess

SEAK Claus Winkler: SEAK Claus Winkler: Bin selber überrascht wie gut das wirkt mit den dicken runden aufgeblasen/ puffigen/ 3D/ kindlich einfachen Buchstaben im Vordergrund. Immer weiter dem Prozess vertrauen. Die Papier
Arbeiten male ich seit 2011 von 2 Seiten. Stetiges Wachstum. Rotation prozess

SEAK Claus Winkler: 3 SEAK Styles. 2 with a block/ bulk/boots on the ground „K“. The upper Seak with a wing „K“. Older K‘s in calligraphy can look a lot like „f“‘s. I paint my name Seak all allround the world.

SEAK Claus Winkler: 3 SEAK Styles. 2 with a block/ bulk/boots on the ground „K“. The upper Seak with a wing „K“. Older K‘s in calligraphy can look a lot like „f“‘s. I paint my name Seak all allround the world.

SEAK Claus Winkler:

4 Seak styles. My normal is, painting them in 2,50 meter/ 4 – 6 meter x 6 -12 meter, In size.

SEAK Claus Winkler:

4 Seak styles. My normal is, painting them in 2,50 meter/ 4 – 6 meter x 6 -12 meter, In size.

SEAK Claus Winkler: All my paintings are painted from both sides.

SEAK Claus Winkler: Würste,Farbübergänge malen. Würste. Schlawönzrl, liquid swords, Därme, Adern, Venen, Seile, Schläuche, verbindende Elemente, Äste, Efeu, organische Elemente, Kordeln, Fäden, längliche Formen, Kringel, Schlingen, Bögen, habe dafür keinen Namen. Habe Ich in den 90zigern schon.

SEAK Claus Winkler: Würste,Farbübergänge malen. Würste. Schlawönzrl, liquid swords, Därme, Adern, Venen, Seile, Schläuche, verbindende Elemente, Äste, Efeu, organische Elemente, Kordeln, Fäden, längliche Formen, Kringel, Schlingen, Bögen, habe dafür keinen Namen. Habe Ich in den 90zigern schon.

SEAK Claus Winkler: So sieht es jetzt aus. Das gelbe, das grüne eben gemacht.

SEAK Claus Winkler: So sieht es jetzt aus. Das gelbe, das grüne eben gemacht.

SEAK Claus Winkler: Die gelbe Welle hat was von coca Cola. Unterwasser? Überwasser? Höre gerade die Honigwabe von Shlomo Kasper Dr. Maximilian Krah, nachdem
Ich das YouTube Video von Admiral Paul saveahoe , @Valnir_society (Valnir Gesellschaft , attac heli gehört habe, wo Sie Kubichad (Verlag Antaios), Schnellroda etc konstruktiv Kritisiert haben.

SEAK Claus Winkler: Die gelbe Welle hat was von coca Cola. Unterwasser? Überwasser? Höre gerade die Honigwabe von Shlomo Kasper Dr. Maximilian Krah, nachdem
Ich das YouTube Video von Admiral Paul saveahoe , @Valnir_society (Valnir Gesellschaft , attac heli gehört habe, wo Sie Kubichad (Verlag Antaios), Schnellroda etc konstruktiv Kritisiert haben.

SEAK Claus Winkler: So sieht es jetzt aus. Mehr Tiefe, Mehr Kontrast. Kamera fahrt durch einen italienisches Pasta Gericht. (Kohlehydrate böse )

SEAK Claus Winkler: So sieht es jetzt aus. Mehr Tiefe, Mehr Kontrast. Kamera fahrt durch einen italienisches Pasta Gericht. (Kohlehydrate böse )

SEAK Claus Winkler: So sieht es jetzt aus. Därme? Schwänze? Schwellkörper? Ekel? Egal? Wie finden es Frauen? Wieso ist mir das Scheißegal? Die Schicht die jetzt kommt muss tiefe bringen. Mit den Farben die Ich hier habe. Andere paralle Bildsprache entwickeln, anstatt ständig meine Buchstaben Objekte

SEAK Claus Winkler: Stand der Dinge Details. Schaffensprozess

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler:

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler:

SEAK Claus Winkler:

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler: a

SEAK Claus Winkler: a

Wie sehen Sie mit ihren Worten meine Kunst?

SEAK Claus Winkler: Ein SEAK style mit blockigen K. So blockig das die untere Serife des rechten k Balkens unten, wie ein riesiger shlong anaconda fleischpimmel nach innen bzw. nach links geknickt prall in der Sonne liegt wie toter Wal der gleich mit ein paar Tonnen Dynamit Zuviel gesprengt wird.

Denn SEAK style etwas in den Hintergrund gedampft. Oben Elfenbein hell, unten grau, glaube auch schwarzviolett. Mal gucken. Zu einem späteren Zeitpunkt in die Mitte, sowie mittels Kontrastfarben, einen kleinen SEAK style davor machen welcher raussticht. Oder im unterern Bereich.

SEAK Claus Winkler: Ein SEAK style mit blockigen K. So blockig das die untere Serife des rechten k Balkens unten, wie ein riesiger shlong anaconda fleischpimmel nach innen bzw. nach links geknickt prall in der Sonne liegt wie toter Wal der gleich mit ein paar Tonnen Dynamit Zuviel gesprengt wird. Denn SEAK style etwas in den Hintergrund gedampft. Oben Elfenbein hell, unten grau, glaube auch schwarzviolett. Mal gucken. Zu einem späteren Zeitpunkt in die Mitte, sowie mittels Kontrastfarben, einen kleinen SEAK style davor machen welcher raussticht. Oder im unterern Bereich.

SEAK Claus Winkler: Hat sich auch weiterentwickelt. Morgen geht’s auf Rückseite weiter.

SEAK Claus Winkler: Hat sich auch weiterentwickelt. Morgen geht’s auf Rückseite weiter.

SEAK Claus Winkler: Oben helles grau, unten dunkeles grau.

SEAK Claus Winkler: Oben helles grau, unten dunkeles grau.

SEAK Claus Winkler: Bin gerade an denen hier dran. Sind wie alle meine Bilder beidseitig. Seit 2011-2012 im Schaffens entstehungs Prozess.

SEAK Claus Winkler: Bin gerade an denen hier dran. Sind wie alle meine Bilder beidseitig. Seit 2011-2012 im Schaffens entstehungs Prozess.

SEAK Claus Winkler: das Ding in der Mitte ist ein kleines a . Etwas verlaufen. Ist Teil des Prozess. Baue ich später mit ein.

SEAK Claus Winkler: ein grünes „S“

SEAK Claus Winkler: ein grünes „S“

SEAK Claus Winkler:hier gibt es viel zu tun.

SEAK Claus Winkler:hier gibt es viel zu tun.

SEAK Claus Winkler: Mal wieder ein kleines a gesprüht wo der Loch Körper horizontal länglich ist.

SEAK Claus Winkler: Mal wieder ein kleines a gesprüht wo der Loch Körper horizontal länglich ist.

SEAK Claus Winkler: das blau leuchtet schön.

SEAK Claus Winkler: das blau leuchtet schön.

SEAK Claus Winkler:

SEAK Claus Winkler: Endlich mal ein anderes S. Etwas anders.

SEAK Claus Winkler: Endlich mal ein anderes S. Etwas anders.

SEAK Claus Winkler: geheimnisvoll

SEAK Claus Winkler: geheimnisvoll

SEAK Claus Winkler: da kommt oben was rein.

SEAK Claus Winkler: da kommt oben was rein.

Aktuelle Portraits, Selfies, von Künstler SEAK Claus Winkler

SEAK Claus Winkler Juni 2024 (Portraits, Photo courtesy Silvia Wiegers 2024)

Künstler SEAK Claus Winkler

Künstler SEAK Claus Winkler (Portraits, Photo courtesy Silvia Wiegers 2024)

Das Gewicht geht runter, die Bilder gehen rauf.

SEAK Claus Winkler:

Mit breiter Düse jazzen. Ich habe oben ordentlich helles warmes grau sowie natürliches weiß drauf gepackt. Unten dunkeles grau. Sieht man kaum. Ist die ungrundierte rohe offene Seite der Leinwand. 3 Blaue K’s, sowie 2 blaue lange “S”, von links.

SEAK Claus Winkler:

Mit breiter Düse jazzen. Ich habe oben ordentlich helles warmes grau sowie natürliches weiß drauf gepackt. Unten dunkeles grau. Sieht man kaum. Ist die ungrundierte rohe offene Seite der Leinwand. 3 Blaue K’s, sowie 2 blaue lange “S”, von links.

SEAK Claus Winkler: Sieht schon ganz geil aus. Aaaaber das Bild ist erst ganz am. Anfang. In paar Jährchen ist diese Seite mal fertig. Gut Ding will Weile haben.

SEAK Claus Winkler: Sieht schon ganz geil aus. Aaaaber das Bild ist erst ganz am. Anfang. In paar Jährchen ist diese Seite mal fertig. Gut Ding will Weile haben.

SEAK Claus Winkler: Das blaue “S” rein gesprüht. Sowie da, sowie denn anderen überall oben aufgehellt, unten abgedunkelt. Male Ich jetzt weiter, oder lieber morgen?

SEAK Claus Winkler: Das blaue “S” rein gesprüht. Sowie da, sowie denn anderen überall oben aufgehellt, unten abgedunkelt. Male Ich jetzt weiter, oder lieber morgen?

SEAK Claus Winkler:
Hier mit geht es gleich weiter. Super verdauen. „Eis“ Tee (Leitungswasser kühl), Kaffee trinken. Überlegen wie ich dieses Papp Papier arbeiten mit Dose weiter male. Anders wie sonst. Anstatt Schema F, mal was anderes. Andere Bildstrategien. Sollte bei jedem Bild der Anspruch sein

SEAK Claus Winkler:
Hier mit geht es gleich weiter. Super verdauen. „Eis“ Tee (Leitungswasser kühl), Kaffee trinken. Überlegen wie ich dieses Papp Papier arbeiten mit Dose weiter male. Anders wie sonst. Anstatt Schema F, mal was anderes. Andere Bildstrategien. Sollte bei jedem Bild der Anspruch sein

Der Kunst Prozess von SEAK Claus Winkler ist jedesmal anders.

SEAK Claus Winkler: Habe Die Details ( stilisierte SEAK / Seak Buchstaben, abphotigraphiert. Sie damit für spätere mögliche weitere Ideen, 3d Kunstwerke, Gemälde, Stil entwicklungs Dokumentationen, etc gesichert. Danach eine weiter Schicht diffusen farbnebel drübergelegt. Tiefe Schichten aufbauen.

SEAK Claus Winkler: Habe Die Details ( stilisierte SEAK / Seak Buchstaben, abphotigraphiert. Sie damit für spätere mögliche weitere Ideen, 3d Kunstwerke, Gemälde, Stil entwicklungs Dokumentationen, etc gesichert. Danach eine weiter Schicht diffusen farbnebel drübergelegt. Tiefe Schichten aufbauen.

SEAK Claus Winkler: Das bulky tugboat/ workhorse / Panzer4 mit Seiten Schürzen/ Bergepanzer/ Unimog/ Arbeits eske rot-rosa farbene „S“ gefällt mir ganz gut. Also beide, weiter rechts unten ist ein weiteres.

SEAK Claus Winkler: Das bulky tugboat/ workhorse / Panzer4 mit Seiten Schürzen/ Bergepanzer/ Unimog/ Arbeits eske rot-rosa farbene „S“ gefällt mir ganz gut. Also beide, weiter rechts unten ist ein weiteres.

SEAK Claus Winkler: Soooooo, das ganze jetzt mal in den Hintergrund gefadet, genebel. Irgendwo woher muss ja die Tiefe herkommen. Mal gucken was Ich wie da jetzt drübermale, zum Teil. Die Figuren, es sind stilisierte Buchstaben sollen ja weiterhin zu erkennen sein. Malen ist Zwickmühle.

SEAK Claus Winkler: Soooooo, das ganze jetzt mal in den Hintergrund gefadet, genebel. Irgendwo woher muss ja die Tiefe herkommen. Mal gucken was Ich wie da jetzt drübermale, zum Teil. Die Figuren, es sind stilisierte Buchstaben sollen ja weiterhin zu erkennen sein. Malen ist Zwickmühle.

SEAK Claus Winkler:

Ein kleines „e“ in grau eingebaut. Ganz links. Dabei den Thymos Magazin Youtube Gamer (Computer Spiele Spieler) Bericht über das indizierte anti woke/ anti linke Computer spiel >the great rebellion< am hören. Meine Art & Ästhetik zumalen basiert auf meiner Zeit als Postlagerkarten Raubkopierer Swapper Gruppen Gründer in der Amiga500 Szene Ende der 80er Jahre.

Ein kleines „e“ in grau eingebaut. Ganz links. Dabei den Thymos Magazin Youtube Gamer (Computer Spiele Spieler) Bericht über das indizierte anti woke/ anti linke Computer spiel >the great rebellion< am hören. Meine Art & Ästhetik zumalen basiert auf meiner Zeit als Postlagerkarten Raubkopierer Swapper Gruppen Gründer in der Amiga500 Szene Ende der 80er Jahre.

SEAK Claus Winkler: Ein kleines blaues „a“, sapphireblau, petrol, ein mittlerer Shockhell blau Ton? Dann ein ganz helles Blau. Dann wahrscheinlich weiter mir Quarzsand Mittel und Quarzsand hell ganz hell machen. Mit kleinerer skinny Düse (dünn).

SEAK Claus Winkler: Ein kleines blaues „a“, sapphireblau, petrol, ein mittlerer Shockhell blau Ton? Dann ein ganz helles Blau. Dann wahrscheinlich weiter mir Quarzsand Mittel und Quarzsand hell ganz hell machen. Mit kleinerer skinny Düse (dünn).

SEAK Claus Winkler:

Ein Feuerwehr Auto edles ( von der Farbe her) langezogenes „S“. Zu einem späteren Zeitpunkt kommen da Licht reflections Effekte rein. Nasser Lack, Licht, etc, sowie Details, Technik, Design, funktions Optik.

SEAK Claus Winkler:

Ein Feuerwehr Auto edles ( von der Farbe her) langezogenes „S“. Zu einem späteren Zeitpunkt kommen da Licht reflections Effekte rein. Nasser Lack, Licht, etc, sowie Details, Technik, Design, funktions Optik.

SEAK Claus Winkler: Standing in my picture, my painting. The sneaker footprints, in the white I spray over with white later in the process. If that middle part stays white? Practical process having the painting laying, while painting.

SEAK Claus Winkler: Standing in my picture, my painting. The sneaker footprints, in the white I spray over with white later in the process. If that middle part stays white? Practical process having the painting laying, while painting.

SEAK Claus Winkler: Oben Rechts ein S mit3 oberen Bögen von links nach rechts eingebaut. Stellt sich Frage welche anderen Farben die anderen stilisierten Buchstaben auf der Elemente Schicht haben werden? Sophisticated, gebrochene Farb Übergänge, dezent, unbunt, erwachsen wäre gut.

SEAK Claus Winkler: Oben Rechts ein S mit3 oberen Bögen von links nach rechts eingebaut. Stellt sich Frage welche anderen Farben die anderen stilisierten Buchstaben auf der Elemente Schicht haben werden? Sophisticated, gebrochene Farb Übergänge, dezent, unbunt, erwachsen wäre gut.

SEAK Claus Winkler: Oben einen kleines „a“ eingebaut. Eine Ameise dicke Lackschicht aus circa 5 Farbtönen. Das wird ein paar Stündchen dauern bis das durch getrocknet ist. Dem Bunten knalligen Farben wiederstanden. Eher dezent, mutet gehalten. Eventuell später Schattenwurf/ Spiegelung auf das Ich.

SEAK Claus Winkler: Oben einen kleines „a“ eingebaut. Eine Ameise dicke Lackschicht aus circa 5 Farbtönen. Das wird ein paar Stündchen dauern bis das durch getrocknet ist. Dem Bunten knalligen Farben wiederstanden. Eher dezent, mutet gehalten. Eventuell später Schattenwurf/ Spiegelung auf das Ich.

SEAK Claus Winkler: Das graue prostata dildo eske hundespielzeug Kugel Dings, ist ein kleines „e“, sowie das purpur/ lila/ Johannesbeere dunkelblaue Ding rechts unten. Das bunte Ding links unten ist ein „S“.

SEAK Claus Winkler: Das graue prostata dildo eske hundespielzeug Kugel Dings, ist ein kleines „e“, sowie das purpur/ lila/ Johannesbeere dunkelblaue Ding rechts unten. Das bunte Ding links unten ist ein „S“.

SEAK Claus Winkler:

Die Rückseite einer Arbeit die Ich circa 2010 angefangen habe. Ein Bild für Oligarchen und Blackrock Eliten, für Uhnwi‘s. Ich werde wohl eine schichten stylische SEAK hyroglyphen Buchstaben Elemente/ styles/ Schriftzüge/ Objekte/ items, hier einbauen. Möglichst viele Richtungen.

SEAK Claus Winkler:

Die Rückseite einer Arbeit die Ich circa 2010 angefangen habe. Ein Bild für Oligarchen und Blackrock Eliten, für Uhnwi‘s. Ich werde wohl eine schichten stylische SEAK hyroglyphen Buchstaben Elemente/ styles/ Schriftzüge/ Objekte/ items, hier einbauen. Möglichst viele Richtungen.

SEAK Claus Winkler: Ich hatte gerade eine kreative Sackgasse, bei dem anderen grau, blau, purpur/ lila, muted, weißen Ich Bild. Ich bin dann durch mein Atelier gegangen, um den Kopf frei zu bekommen, und habe vorher zu dem Bild hier oben das gepostet: ” Der Tweet wo Ich diesen Kommentar zu posten wollte: „ Sie wäre ihm eine geile und gute naturkaviarherrin, ab Quelle. Damenklo.“ ist leider gelöscht. Deswegen als Cuckservatives Lindwurm für die Globalistischen Blackrock Eliten, unter dieses Kunstwerk von mir. (Wip/im prozess) “ Jetzt bin Ich wieder etwas inspiriert. Von den Bildern und Impressionen welche Ich photographiert und vorher gesehen habe. Es geht mir darum Wie Ich bei dem „Ich“ Bild was hier gerade vor mir liegt, weiter geht. Inhaltlich, stilistisch, etc.

SEAK Claus Winkler: Ich hatte gerade eine kreative Sackgasse, bei dem anderen grau, blau, purpur/ lila, muted, weißen Ich Bild. Ich bin dann durch mein Atelier gegangen, um den Kopf frei zu bekommen, und habe vorher zu dem Bild hier oben das gepostet: ” Der Tweet wo Ich diesen Kommentar zu posten wollte: „ Sie wäre ihm eine geile und gute naturkaviarherrin, ab Quelle. Damenklo.“ ist leider gelöscht. Deswegen als Cuckservatives Lindwurm für die Globalistischen Blackrock Eliten, unter dieses Kunstwerk von mir. (Wip/im prozess) “ Jetzt bin Ich wieder etwas inspiriert. Von den Bildern und Impressionen welche Ich photographiert und vorher gesehen habe. Es geht mir darum Wie Ich bei dem „Ich“ Bild was hier gerade vor mir liegt, weiter geht. Inhaltlich, stilistisch, etc.

SEAK Claus Winkler: Die kleinen feinen dunkelen SEAK styles/ Buchstaben, so welche werde Ich wohl später auch in das weiße “Ich” Bild einbauen. Dem malerischen anspruch tiefe geben, und sich aus möglicher Ästhetisch Systemischer Gefälligkeit raus malen.

SEAK Claus Winkler: Die kleinen feinen dunkelen SEAK styles/ Buchstaben, so welche werde Ich wohl später auch in das weiße “Ich” Bild einbauen. Dem malerischen anspruch tiefe geben, und sich aus möglicher Ästhetisch Systemischer Gefälligkeit raus malen.

SEAK Claus Winkler: Ungewöhnlich, für mich. Die wand war seit circa 2013-2015ish mit den “Ich” Bildern zu getackert/ staple gunned. Ich glaube Ich hänge einfach mal Test weise auf doof ein paar meiner “großen” Formate ( sind nicht wirklich groß ((kleine Räume)) da auf. Die aufgespannten. Wirk Test.

SEAK Claus Winkler: Ungewöhnlich, für mich. Die wand war seit circa 2013-2015ish mit den “Ich” Bildern zu getackert/ staple gunned. Ich glaube Ich hänge einfach mal Test weise auf doof ein paar meiner “großen” Formate ( sind nicht wirklich groß ((kleine Räume)) da auf. Die aufgespannten. Wirk Test.

SEAK Claus Winkler: Das Photo gefällt mir weil Ich vorher das Licht im Raum ausgemacht habe.

SEAK Claus Winkler: Das Photo gefällt mir weil Ich vorher das Licht im Raum ausgemacht habe.

SEAK Claus Winkler: Eingerollt, bis morgen. Das praktische wenn es teuere dicke Leinwände sind. Mal gucke ob Ich die auch von hinten anmale. Bock habe Ich nicht. Allerdings als einfache Übungsfläche wäre es Verschwendung es nicht zu machen. Vielleicht eine einfache Stil Sammlung einfarbig.

SEAK Claus Winkler: Eingerollt, bis morgen. Das praktische wenn es teuere dicke Leinwände sind. Mal gucke ob Ich die auch von hinten anmale. Bock habe Ich nicht. Allerdings als einfache Übungsfläche wäre es Verschwendung es nicht zu machen. Vielleicht eine einfache Stil Sammlung einfarbig.

SEAK Claus Winkler: Es kann gut sein das Ich morgen erstmal auf die Rückseite sein monochromes, einfarbiges Bild drauf mache? Entweder ganz viele einfarbige Skizzen artige Stil Sammlung, oder einen großen monochromen SEAK Style. Einfach schnell gute stylische Bilder mit wenig auf wand üben.

SEAK Claus Winkler: Es kann gut sein das Ich morgen erstmal auf die Rückseite sein monochromes, einfarbiges Bild drauf mache? Entweder ganz viele einfarbige Skizzen artige Stil Sammlung, oder einen großen monochromen SEAK Style. Einfach schnell gute stylische Bilder mit wenig auf wand üben.

Jeder Tag ein produktiver Tag

SEAK Claus Winkler: Dicke Düse, einen diffusen Nebel sprühen. Tiefe schaffen. Interessanten Hintergrund aufbauen. Ich habe das Gemälde zwischen 2013-2015 angefangen. Es erstmal liegend weitersprühen. Macht technisch mehr Sinn, erstmal. Unten Dunkel oben Hell.

SEAK Claus Winkler: In der Mitte das große Element, ist mein kleines “a”. Ein “a” mit einer Ellipsen gepressten (zu den Seiten links rechts ) Kugel. Mal gucken wie Ich die gepresste Ellipse auflockere. Ein Optimistischeres “a” malen.

SEAK Claus Winkler: Das “a” im Hintergrund ist mein Bild Element ist, für das Ich neben den SEAK Schriftzügen, und meinem typischen Stil am meisten für bekannt bin. Wie ich in den letzten Jahren gemerkt habe, ist, das die Silhouette die der Sowele/ Suwelo/ Sig eine ist. Claus = Sieg des Volkes.
SEAK Claus Winkler: Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte.

SEAK Claus Winkler: Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte.

SEAK Claus Winkler: Das in den meisten kleinen “a”’s von mir die Sig rune, als Silhouette versteckt ist, ist mir erst vor ein paar Jahren bewusst geworden. Sie steht ua für Fruchtbarkeit, Stärke, Energie.

SEAK Claus Winkler: Das in den meisten kleinen “a”’s von mir die Sig rune, als Silhouette versteckt ist, ist mir erst vor ein paar Jahren bewusst geworden. Sie steht ua für Fruchtbarkeit, Stärke, Energie.

SEAK Claus Winkler: Painting this although since 2013-2015 ish. Iam putting it down, painting it laying. To get some momentum too. I will darken the bottom/ lower parts of the painting. Lighting up the the upper parts. A misty foggy space. Not too much. The letters which already there, readability.

SEAK Claus Winkler: Painting this although since 2013-2015 ish. Iam putting it down, painting it laying. To get some momentum too. I will darken the bottom/ lower parts of the painting. Lighting up the the upper parts. A misty foggy space. Not too much. The letters which already there, readability.

SEAK Claus Winkler: I guess i will although upgrade this paintings background to. It’s been growing since 2010

SEAK Claus Winkler: I guess i will although upgrade this paintings background to. It’s been growing since 2010

SEAK Claus Winkler: The canvas is from a very thick robust linnen. Unsual seeing my paintings like this. I will invest in the future just in high quality thick heavy canvas like this. This badboy will be painted tomorrow. Super Fatcap action, painterly, broad strokes, like rough old painting masters

SEAK Claus Winkler:

At this stage in the process it is ok to behave with the painting like that. Later, when there is further thick spraypaint on it, not. spraylack would break, getting a pattern of little scars. Avoidable. Tomorrow it will get a further layer. Letting what is there now shine thru.

Mein Kunst Schaffens Prozess.

SEAK Claus Winkler: In der Entstehung befindliche Gemälde umgeräumt, bzw. umgestellt. Gestiwelt/ gestivvelt wie man hier im Rheinland sagt. Dieses ständige umräumen habe ich mir über die Jahrzehnte angewöhnt weil Ich viele klein geschnittene Räume habe. intelligent praktische Rotation.

SEAK Claus Winkler: In der Entstehung befindliche Gemälde umgeräumt, bzw. umgestellt. Gestiwelt/ gestivvelt wie man hier im Rheinland sagt. Dieses ständige umräumen habe ich mir über die Jahrzehnte angewöhnt weil Ich viele klein geschnittene Räume habe. intelligent praktische Rotation.

SEAK Claus Winkler: Irgendwie ja auch effizient dieses umräumen. Es entsteht ständig andere gute Bilder meiner Sicht ständig verändernden Kunstwerke. Photo Material für das ständig hungrige Internet, was gefüttert werden will.

SEAK Claus Winkler: Irgendwie ja auch effizient dieses umräumen. Es entsteht ständig andere gute Bilder meiner Sicht ständig verändernden Kunstwerke. Photo Material für das ständig hungrige Internet, was gefüttert werden will.

SEAK Claus Winkler:

SEAK Claus Winkler: Hier dünsten gerade doppelseitige Papierarbeiten aus, welche Ich seit circa 2011 von zwei Seiten male/ sprühe.

SEAK Claus Winkler: Hier dünsten gerade doppelseitige Papierarbeiten aus, welche Ich seit circa 2011 von zwei Seiten male/ sprühe.

SEAK Claus Winkler: In die gelben Buchstaben, Wo Ich steht, kommen auch Seak Elemente rein.

SEAK Claus Winkler: In die gelben Buchstaben, Wo Ich steht, kommen auch Seak Elemente rein.

SEAK Claus Winkler: Auch wenn es künstlerisch manchmal hart ist weil man um Tiefe zu erzeugen dunkele Farben brauch, bin ich gut gelaunt. Helle Farben machen gutlaune, Stimmung. Ja natürlich sind für mich als Mann Gefühle nur Marker. Ich verbleibe im Denken. Ich male seit Wochen mit nur hellen Sprühdosen Farben.

SEAK Claus Winkler: Auch wenn es künstlerisch manchmal hart ist weil man um Tiefe zu erzeugen dunkele Farben brauch, bin ich gut gelaunt. Helle Farben machen gutlaune, Stimmung. Ja natürlich sind für mich als Mann Gefühle nur Marker. Ich verbleibe im Denken. Ich male seit Wochen mit nur hellen Sprühdosen Farben.

SEAK Claus Winkler: Wie Sie auf diesem Bild sehen können sind die Gemälde von mir auch von der Seite gemalt. Von hinten, von vorne, von allen Seiten. Kann sein das sich das mal ändert, in einer anderen Schaffensperiode.

SEAK Claus Winkler: Wie Sie auf diesem Bild sehen können sind die Gemälde von mir auch von der Seite gemalt. Von hinten, von vorne, von allen Seiten. Kann sein das sich das mal ändert, in einer anderen Schaffensperiode.

SEAK Claus Winkler: Ich freue mich schon in einer kühleren Jahreszeit irgendwo auf der Couch oder im Sessel zu sitzen, In diesen Gemälden weitere Details rein zumalen.

SEAK Claus Winkler: Ich freue mich schon in einer kühleren Jahreszeit irgendwo auf der Couch oder im Sessel zu sitzen, In diesen Gemälden weitere Details rein zumalen.

SEAK Claus Winkler: Ich bin froh letztens bei dieser Arbeit die ganzen „K“‘s gesprüht zu haben. Ich hatte dieses Bild nie gemocht. Jetzt mit ein paar einfachen effizienten Arbeitschritten gefällt es mir gut.

SEAK Claus Winkler: Ich bin froh letztens bei dieser Arbeit die ganzen „K“‘s gesprüht zu haben. Ich hatte dieses Bild nie gemocht. Jetzt mit ein paar einfachen effizienten Arbeitschritten gefällt es mir gut

SEAK Claus Winkler: Hier ein Die Rückseite eines Bildes von 1998.Es ist wie alle anderen Bilder in meinem Oeuvre über die Jahre von allen Seiten gewachsen, und hat sich entwickelt. Es ist im Prozess, bis es abverkauft ist. Ganz stumpf gesagt.

SEAK Claus Winkler: Hier ein Die Rückseite eines Bildes von 1998.Es ist wie alle anderen Bilder in meinem Oeuvre über die Jahre von allen Seiten gewachsen, und hat sich entwickelt. Es ist im Prozess, bis es abverkauft ist. Ganz stumpf gesagt.

SEAK Claus Winkler: Diese große gurke weiter gemalt und in Lack gebadet. Ein kleines a. Bombig. Erinnert an das einmann uboot von dem Deutsches Kreuz Träger bei dem Ich hier mal mit getrampt bin. Er hat hier in der Nachbarschaft für die Bundeswehr gearbeitet. Oder wie die Bomben, im bunker wo meine Mutter hier als kleines Kind Zeichnungen gegen die Angst gemalt hat. Oder die Tiefflieger Angriffe die meine Familie 5momate auf dem Treck ohne Flak Schutz von Ostpreussen erlebt hat. Oder wie ein Fisch der gefangen ist.

SEAK Claus Winkler: Mir gefällt es zur Zeit die Sprühdose, mittels Superfatcap als breiten groben Öl Pinsel quast einzusetzen, grob malerisch naturalistisch organisch zu arbeiten. Grosszügig, breiter Strich, pastöse, satter farb Auftrag.

SEAK Claus Winkler: Mir gefällt es zur Zeit die Sprühdose, mittels Superfatcap als breiten groben Öl Pinsel quast einzusetzen, grob malerisch naturalistisch organisch zu arbeiten. Grosszügig, breiter Strich, pastöse, satter farb Auftrag.

SEAK Claus Winkler: Abgehangen, hing seit 2012-2013/14 ish. Ich male/ sprühe das Gemälde jetzt mal liegend weiter.

SEAK Claus Winkler: Abgehangen, hing seit 2012-2013/14 ish. Ich male/ sprühe das Gemälde jetzt mal liegend weiter.

SEAK Claus Winkler: Ungewohnt für mich die leere Wand. Ich lackier morgen mal mit weiß mal das grau weg. Dann hänge Ich dort zum Testen mal eines meiner anderen Gemälde welche Ich auf diesem Stockwerk habe.

SEAK Claus Winkler: Ungewohnt für mich die leere Wand. Ich lackier morgen mal mit weiß mal das grau weg. Dann hänge Ich dort zum Testen mal eines meiner anderen Gemälde welche Ich auf diesem Stockwerk habe.

SEAK Claus Winkler: Die Rechte Ecke.
Npc Ps: Die Nazis waren links. Faschist ist der der die Hegemonial Macht hat. 6% der Welt Bevölkerung sind weiß, also eine Minderheit. Alle heißt, Alle außer Deutsche.

SEAK Claus Winkler: Die Rechte Ecke.
Npc Ps: Die Nazis waren links. Faschist ist der der die Hegemonial Macht hat. 6% der Welt Bevölkerung sind weiß, also eine Minderheit. Alle heißt, Alle außer Deutsche.

SEAK Claus Winkler: Der graue Wanderer

SEAK Claus Winkler: Der graue Wanderer

SEAK Claus Winkler: Sprühdosen Deckel Stab

SEAK Claus Winkler: ZwischenPhotos, von beiden Seiten, in der Entstehung seit 15 Jahren. Im Prinzip sind ja alle meine Photos zwischenPhotos. Weil alle meine Gemälde bis zum Verkauf, zur Photographen Verabredung, im Entstehungsprozess sind.

SEAK Claus Winkler: ZwischenPhotos, von beiden Seiten, in der Entstehung seit 15 Jahren. Im Prinzip sind ja alle meine Photos zwischenPhotos. Weil alle meine Gemälde bis zum Verkauf, zur Photographen Verabredung, im Entstehungsprozess sind.

SEAK Claus Winkler: Ist das jetzt die Vorder, oder die Rückseite?

SEAK Claus Winkler: Ist das jetzt die Vorder, oder die Rückseite?

My artworks growing

SEAK Claus Winkler: It’s a although a composition thing regarding colors. The orange Bowie thing is a small ‚e‘. Might add a an square „a“. It needs further variation with in my style regarding technique, aesthetics, mood. Although further „K“.
SEAK Claus Winkler: Fresh paint drying

SEAK Claus Winkler: Fresh paint drying

SEAK Claus Winkler: The whole of the „a“

SEAK Claus Winkler: The paint is drying. It’s the upper bow from the small a.

SEAK Claus Winkler: The paint is drying. It’s the upper bow from the small a.

SEAK Claus Winkler: Story’s in the paint chaos

SEAK Claus Winkler: Story’s in the paint chaos

SEAK Claus Winkler: The layers are building up. Creating depth.

SEAK Claus Winkler: The layers are building up. Creating depth.

SEAK Claus Winkler: Started this painting in 2010

SEAK Claus Winkler: Started this painting in 2010

SEAK Claus Winkler: dickes mit super fatcap (ganz breiter Hochdruck Düse ) gesprühtes kleines „a“ mit drei – vier Farben.

SEAK Claus Winkler: dickes mit super fatcap (ganz breiter Hochdruck Düse ) gesprühtes kleines „a“ mit drei – vier Farben.

SEAK Claus Winkler: Malen, Komplexität der Kunstwerke steigern. Dankbar sein mich von dieser Welt abwenden zu können. Nius hören ( den Beitrag über „Demokratie Leben „. Dabei oberflächlich betrachtet ruhig bleiben, bei innerlicher Wut. ).

SEAK Claus Winkler: Malen, Komplexität der Kunstwerke steigern. Dankbar sein mich von dieser Welt abwenden zu können. Nius hören ( den Beitrag über „Demokratie Leben „. Dabei oberflächlich betrachtet ruhig bleiben, bei innerlicher Wut. ).

SEAK Claus Winkler: Ein großes „S“, als zweite bzw. dritte Schicht, um Tiefe zu erzeugen. Die einzeln Elemente des S aus unterschiedlichen Farben aufgebaut. Wenn Mann mal von dem mitteldunkeln blau als dunkelste Farbe absieht. Das S hat oben zwei Bügel die nach rechts gehen.

SEAK Claus Winkler: Ein großes „S“, als zweite bzw. dritte Schicht, um Tiefe zu erzeugen. Die einzeln Elemente des S aus unterschiedlichen Farben aufgebaut. Wenn Mann mal von dem mitteldunkeln blau als dunkelste Farbe absieht. Das S hat oben zwei Bügel die nach rechts gehen.

SEAK Claus Winkler: S e a wobei das e gleichzeitig auch ein großes E ist. Keinerlei Marker weder positiv/ negative zu meinen Werken. Abwesenheit von Bewertung. Ist das Präsenz? Durch das Bild, den Prozess, die Farben induziert? Auch keine Hoffnung, Sehnsucht, Grandiosität, Begeisterung, etc. nichts

SEAK Claus Winkler: S e a wobei das e gleichzeitig auch ein großes E ist. Keinerlei Marker weder positiv/ negative zu meinen Werken. Abwesenheit von Bewertung. Ist das Präsenz? Durch das Bild, den Prozess, die Farben induziert? Auch keine Hoffnung, Sehnsucht, Grandiosität, Begeisterung, etc. nichts

SEAK Claus Winkler: Ein a und rechts das K

SEAK Claus Winkler: Ein a und rechts das K

SEAK Claus Winkler: In die Mitte unten rechts, ein rotes schlankes hohes S gesprüht. Sowie oben rechts ein K und links unten mittig, ein weiteres K (nicht im Bild). Ins tun kommen, bevor ich hier stundenlang auf Bilder starre wo Ich nicht weiß wie Ich da weiter male. Anderes Bild und los, schaffen.

SEAK Claus Winkler: In die Mitte unten rechts, ein rotes schlankes hohes S gesprüht. Sowie oben rechts ein K und links unten mittig, ein weiteres K (nicht im Bild). Ins tun kommen, bevor ich hier stundenlang auf Bilder starre wo Ich nicht weiß wie Ich da weiter male. Anderes Bild und los, schaffen.

Wie erklären Sie intellektuell SEAK Claus Winkler‘s Kunst?

SEAK Claus Winkler:

3 rote S das ewige Hass und Hätte Sie. Das Gegenteil von Hass ist übrigens Gleichgültigkeit. Es zwingt sich halt bei dem ganzen System Gasbeleuchten die Hass und Hetze konotierung auf. In jedem framing steckt auch das Gegenteil die Wahrheit versteckt mit drin.

SEAK Claus Winkler:

3 rote S das ewige Hass und Hätte Sie. Das Gegenteil von Hass ist übrigens Gleichgültigkeit. Es zwingt sich halt bei dem ganzen System Gasbeleuchten die Hass und Hetze konotierung auf. In jedem framing steckt auch das Gegenteil die Wahrheit versteckt mit drin.

SEAK Claus Winkler: Also diese hohen leichten nicht tiefen flachen “ S “
Sind für mich eher ungewöhnlich. Seit Jahren keine mehr so gemalt/ gesprüht. Seit Jahrzehnten. Bis auf die ink Tinten drawing Serie, von circa 2017-2018/2019 ish. Die 6 Monate. Da gab es ein paar hohe große S Zeichnungen.

SEAK Claus Winkler: Also diese hohen leichten nicht tiefen flachen “ S “
Sind für mich eher ungewöhnlich. Seit Jahren keine mehr so gemalt/ gesprüht. Seit Jahrzehnten. Bis auf die ink Tinten drawing Serie, von circa 2017-2018/2019 ish. Die 6 Monate. Da gab es ein paar hohe große S Zeichnungen.

SEAK Claus Winkler: Einen auf extra nicht stylish cool gemalt, bzw. gesprüht. Ein S in dem ein S ist. Interessant wäre mal zu erfahren wie Sie intellektuell meine Arbeiten sehen, Kunsthistorisch.
SEAK Claus Winkler: Ich habe keine Ahnung was ich da tue, male. Intuition.

SEAK Claus Winkler: Ich habe keine Ahnung was ich da tue, male. Intuition.

SEAK Claus Winkler: Iam the table / Brot kann schimmeln was kannst Du? Ich male/ sprühe gerade den alten Holz Gartentisch meiner GroßEltern an, verwandele ihn in ein Kunstwerk. Ist aus den 1950er/1960er Jahren.

SEAK Claus Winkler: Iam the table / Brot kann schimmeln was kannst Du? Ich male/ sprühe gerade den alten Holz Gartentisch meiner GroßEltern an, verwandele ihn in ein Kunstwerk. Ist aus den 1950er/1960er Jahren.

SEAK Claus Winkler:

Ein dickes fettes blaues “S”. Also für diese ganzen kleinen Formate ist das “fett”. Ich könnte auch mal ein paar große S malen. Das die altparteien bis 2030 6millionen weitere einer bestimmten Glaubensrichtung importieren wollen schockt mich. Usa wollen white flight brain storm.

Also Kunst, den Schaffensprozess von Politik, Gesellschaft, framing, Gasbeleuchtung, linken, islamisierungs, Globalisten & antiweissen Kampf & getrademarkten Container begriffen zu trennen ist die ultimative Normie Npc Oberflächlichkeit.
SEAK Claus Winkler: Davon die Rückseite male ich morgen auch weiter. Erkenntnis: Mein Name sagt aus das von staatlichen abgesaugten Geldern finanzierte NGO’s und der Deep State machen bestimmen die Politik, und nicht die zerimoniellen politische Rituale wie Wahlen. Mein Name sagt das.

SEAK Claus Winkler: Davon die Rückseite male ich morgen auch weiter. Erkenntnis: Mein Name sagt aus das von staatlichen abgesaugten Geldern finanzierte NGO’s und der Deep State machen bestimmen die Politik, und nicht die zerimoniellen politische Rituale wie Wahlen. Mein Name sagt das.